Richard Morgan



Anzeige von 4 Treffern aus insgesamt 544 Büchern.

1

Das Unsterblichkeitsprogramm

altered carbon

Richard Morgan

2002

Takeshi Kovacs, Teil 1

Privatdetektiv Takeshi Kovacs kann sich über seinen neuen Auftrag nur freuen – hatte ihn der Letzte ja eigentlich das Leben gekostet. Aber der Tod scheint inzwischen kein Problem mehr zu sein. Oder etwa doch?

2

Gefallene Engel

broken angels

Richard Morgan

2003

Takeshi Kovacs, Teil 2

In der Zukunft ist der Tod scheinbar kein Problem mehr: Das auf einer Festplatte abgespeicherte Bewusstsein wird einfach immer wieder in einen neuen Körper transferiert. Doch was ist, wenn man die Kontrolle über seinen Bewusstseinsspeicher verliert? Takeshi Kovacs, Ex-Privatdetektiv und nun Söldner einer gefürchteten Elite-Einheit, ist kurz davor das herauszufinden.

3

Profit

market forces

Richard Morgan

2004

Schneller, globaler, und tödlicher ist das Leben in der völlig durchkapitalisierten Welt Mitte des 21. Jahrhunderts. Auch der junge Londoner Investmentbanker Chris Faulkner bekommt das zu spüren, als er seine neue Stelle bei Shorn Associates antritt, einer Firma, die vornehmlich in Krisengebiete der Dritten Welt investiert. Denn die Konkurrenz hat Chris zum Abschuss freigegeben – im wahresten Sinne des Wortes.

4

Heiliger Zorn

woken furies

Richard Morgan

2005

Takeshi Kovacs, Teil 3

Was wäre, wenn man ewig leben könnte? Wenn man sein in einem Computer gespeichertes Bewusstsein immer wieder in einen neuen Körper transferieren könnte? Was für eine Welt wäre das? Und was würde der Tod in dieser Welt bedeuten?



Anzeige von 4 Treffern aus insgesamt 544 Büchern.

Is this ...all I am? Is there nothing more?